Als ich meinem Leben ein Ende setzen wollte, war es „nur ein Hund“, der mich rettete.
In meinen dunkelsten Stunden ist es „nur ein Hund“, der mir den Ausweg zeigt.
Wenn ich denke, mein Leben ist nicht mehr zu ertragen, ist es „nur ein Hund“, der mir die nötige Kraft gibt, um weiter zu kämpfen.
Es ist „nur ein Hund“, der die Narben auf meiner Seele sieht und mich immer wieder auffängt.
Jeden Tag aufs Neue, ist es „nur ein Hund“, der mir ein lebenswertes Leben ermöglicht.
Es ist „nur ein Hund“, der mir jeden Tag aufs Neue zeigt, was es bedeutet zu leben.
Welch wundervolle Dinge man entdecken kann, zeigte mir „nur ein Hund“.
Die Liebe, die ich durch „nur einen Hund“ erleben darf ist so rein, bedingungslos und ohne Forderungen, wie sie ein Mensch selten geben kann.
Es war „nur ein Hund „, der mir zeigte, dass man Menschen vertrauen kann und der mich ermutigte es zu versuchen.

Ich lebe heute, weil MEIN HUND in mein Leben trat und mir zeigte, dass es die Gegenwart ist, die die wichtigste Rolle spielt 💜

_MG_3406_2_WEB