Unsere Prüfung fand am 19.09.2015 im mittelfränkischen Schwabach statt. Geprüft wurden wir durch das unabhängige DIFA-Institut.

20150919_102306

Die Prüfung war in drei Teile gegliedert:

– In der Stadt

– Im Park

– Schriftlicher Teil

Bei dem Teil in der Stadt ging es darum, wie Valentino und ich uns unter vielen Menschen bewegen. Wir gingen zusammen mit der Prüferin und Sonderleitung in ein Kaufhaus, fuhren mit einem sehr engen Aufzug, vorbei an vielen Kindern, den Hund ablegen und weg gehen. Danach ging es wieder raus an die vollbefahrenen Straßen, Lärm, Kinder die laut waren, viele Menschen. Dann zum Bankautomat, an dem Valentino nach Hinten absichern sollte und die Prüferin sich direkt hinter uns angestellt hat, um zu sehen ob Valentino den „Hintermann“ ignoriert.

In diesem Teil wurde sehr darauf geachtet wie der Hund reagiert, ob er gestresst ist und wie er sich allgemein gegenüber den Menschen und bei hoher Lärmbelastung verhält.

Dann ging es zu dem Teil im Park über, dort habe ich Valentino von der Leine gelassen, dann ging es um das Verhalten bei Kontakt mit einem fremden Hund, wie der Rückruf sitzt, Freifolge bei Fuß (also dass der Hund auch ohne Leine im Kommando bleibt). Ebenfalls musste Valentino 5 Minuten ohne Sichtkontakt im Platz liegen bleiben und auch nicht das Kommando selbst aufheben, wenn man wieder in Sichtkontakt war. Ebenfalls wurden die Assistenzaufgaben der Notfalltasche bringen und des Unterbrechen von Dissoziationen geprüft.

Der letzte Teil war dann ein schriftlicher, in dem um die Haltung von Hunden, Erziehung, Ernährung und das Tierschutzgesetz ging.

Bei der gesamten Prüfung wurde darauf geachtet wie die Bindung vom Hund-Mensch-Team ist, wie sicher die Grundkommandos sitzen und ob der Hund gestresst ist.

Valentino hat alle Aufgaben wunderbar gemeistert, war nicht einmal unsicher oder gestresst. Unsere Bindung ist einfach super und alles lief wie am Schnürchen. Den schriftlichen Teil habe ich trotz meiner Aufregung auch ohne Fehler gemeistert.

Schlussendlich haben wir mit voller Punktzahl bestanden. Ich konnte es überhaupt nicht fassen und bin fast geplatzt vor Stolz auf Valentino.

IMG-20150919-WA0042